Yogamatten PVC Kurma

Funktionalität, Haltbarkeit, Komfort und Qualität - Kurma

Die SPEZIAL Yogamatte, das 2,9 mm starke Material schützt Sie vor harten oder kalten Studioböden. Die SPEZIAL Yogamatte von KURMA oder sticky mat, die gefaltet werden kann, als Stütze und Unterlage um Volumen zu geben. Sie ist knitterfrei und hat zwei rutschfeste, strukturierte Oberflächen, leicht, maschinenwaschbar, fest, widerstandsfähig und lange haltbar. Ideal als Studio- und Reiseyogamatte. Weltweit beliebt bei Studios und Lehrern

Yogamatte SPEZIAL 185/200/215 x 60 cm 2,9 mm Kurma PVC

 

 

Stärke: 2,9 mm

Maße: L 185/200/215 cm x B 60 cm

Material: PVC

Gewicht: 1,1 Kg

Versandgewicht: ca. 2 Kg

Herkunft: Deutschland

Marke: Kurma

Rollenware: Die Yogamatte SPEZIAL ist auch als 30-Meter-Rollenware in 3 Farben erhältlich.

Yoga Stile: Bikram, Hatha, Hot yoga, Iyengar, Vinyasa

 

Farbe: Spectrumblau

 

Wählen Sie eine Option, die in einer größeren Länge erhältlich ist.

 

Yogamatte SPEZIAL 2,9 mm 185/200/215 cm von Kurma

36,00 €

  • 2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

 

Mehr zu diesem Produkt


Die SPEZIAL Yogamatte, das 2,9 mm starke Material schützt Sie zuverlässig vor harten oder kalten Studioböden.
Die SPEZIAL Yogamatte von KURMA oder sticky mat die gefaltet werden kann, als Stütze und Unterlage um Volumen zu geben.
Sie ist knitterfrei und hat zwei rutschfeste, strukturierte Oberflächen, leicht, maschinenwaschbar, fest, wiederstandsfähig.
Ideal als Reiseyogamatte.

 

 

Besondere Merkmale


- Waschmaschinenfest

- Beidseitig rutschfest

- Frei von Schadstoffen und hochwertige Verarbeitung

- Maximaler Grip auf beiden Oberflächen, ohne Einarbeitungszeit

- Leicht, Perfekt für unterwegs

- Emissionsfreie, energieeffiziente Herstellung

- Eignet sich gefaltet als Hilfsmittel

- 100 % industriell recycelbar

- Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert (Produktklasse 1)

- Hergestellt in Deutschland

 

 

Verwendung & Pflege


Einarbeitung und Reinigung:
Die Oberfläche der SPEZIAL verbessert sich mit zunehmendem Gebrauch.
Trotzdem empfehlen wir vor dem Erstgebrauch eine kurze Maschinenwäsche bei 30°C (maximal 40°C) mit einem milden Bio-Waschmittel.
Dies entfernt produktionsbedingte Rückstände auf der Oberfläche und erhöht die Rutschfestigkeit.
Wichtig: Bitte nicht schleudern oder maschinell trocknen.
Nach dem Waschen die Matte faltenfrei zum Trocknen aufhängen oder auslegen.
Optional die Matte vorab mit einem Handtuch aufrollen, um überschüssiges Waschwasser herauszudrücken.
Die Matte nicht falten oder benutzen, bevor sie vollständig trocken ist.
Die Matte nach Gebrauch kurz mit einem feuchten Tuch und einem milden Bio-Reinigungs- oder Desinfektionsmittel abwischen.


Lagerung:
Die KURMA SPEZIAL Yogamatte ist faltbar oder eng zusammenrollbar, sodass sie nach Gebrauch kompakt verstaut werden kann.

Beachten Sie unsere Hinweise zur Pflege von PVC-Matten unter:
►yogamatte-pflege-tipps

 


Nach wie vor der Favorit vieler Iyengar Yoga Lehrer.

Die komfortablere Variante der Kurma SPEZIAL, die Kurma EXTRA. Das 4,0 mm starke Material schützt zuverlässig vor harten oder kalten Studioböden. Ideal als Studio Yogamatte weltweit beliebt bei Studios und Lehrern

Yogamatte EXTRA 185/200/215 x 60 cm, 4 mm Kurma PVC

 

 

Stärke: 4 mm

Maße: L 185/200/215 cm x B 60 cm

Material: PVC

Gewicht: 1,5 Kg

Versandgewicht: ca. 2 Kg

Herkunft: Deutschland

Marke: Kurma

Rollenware: Die Yogamatte EXTRA ist auch als 30-Meter-Rollenware in 3 Farben erhältlich.

Yoga Stile: Bikram, Hatha, Hot yoga, Iyengar

 

Farbe: Spectrumblau

 

Wählen Sie eine Option, die in einer größeren Länge erhältlich ist.

 

Yogamatte EXTRA 4 mm 185/200/215 cm von Kurma

44,00 €

  • 2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

 

Mehr zu diesem Produkt


Sie suchen eine komfortablere Variante der KURMA Yogamatte SPEZIAL? Dann sind Sie hiermit fündig geworden, die EXTRA Yogamatte.
Das 4 mm starke Material schützt Sie zuverlässig vor harten oder kalten Studioböden.
Die EXTRA Yogamatte von KURMA oder sticky mat die gefaltet werden kann, als Stütze und Unterlage um Volumen zu geben.
Sie ist knitterfrei und hat zwei rutschfeste, strukturierte Oberflächen, leicht, maschinenwaschbar, fest, wiederstandsfähig.

 

 

Besondere Merkmale


- Waschmaschinenfest

- Beidseitig rutschfest

- Frei von Schadstoffen und hochwertige Verarbeitung

- Maximaler Grip auf beiden Oberflächen, ohne Einarbeitungszeit

- Leicht, Perfekt für unterwegs

- Emissionsfreie, energieeffiziente Herstellung

- Eignet sich gefaltet als Hilfsmittel

- 100 % industriell recycelbar

- Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert (Produktklasse 1)

- Hergestellt in Deutschland

 

 

Verwendung & Pflege


Einarbeitung und Reinigung:
Die Oberfläche der EXTRA verbessert sich mit zunehmendem Gebrauch.
Trotzdem empfehlen wir vor dem Erstgebrauch eine kurze Maschinenwäsche bei 30°C (maximal 40°C) mit einem milden Bio-Waschmittel.
Dies entfernt produktionsbedingte Rückstände auf der Oberfläche und erhöht die Rutschfestigkeit.
Wichtig: Bitte nicht schleudern oder maschinell trocknen.
Nach dem Waschen die Matte faltenfrei zum Trocknen aufhängen oder auslegen. Optional die Matte vorab mit einem Handtuch aufrollen, um überschüssiges Waschwasser herauszudrücken.
Die Matte nicht falten oder benutzen, bevor sie vollständig trocken ist.
Die Matte nach Gebrauch kurz mit einem feuchten Tuch und einem milden Bio-Reinigungs- oder Desinfektionsmittel abwischen.


Lagerung:
Die KURMA EXTRA Yogamatte ist faltbar oder eng zusammenrollbar, sodass sie nach Gebrauch kompakt verstaut werden kann.

Beachten Sie unsere Hinweise zur Pflege von PVC-Matten unter:
►yogamatte-pflege-tipps"

 


Eine leichte Matte für höchste Ansprüche

Yogamatte Core Lite aus PVC, die Allrounder-Yogamatte. Wenn Sie eine professionelle Matte suchen, die sich gleichzeitig leicht transportieren lässt, dann ist die Core Lite die erste Wahl. Sehr gut als Studio Yogamatte geeignet

Yogamatte Core Lite 185/200 cm, 4,2 mm Kurma PVC

 

 

Qualität Tag für Tag- ein Yogaleben lang

 

Stärke: 4,2 mm

Größe: L 185/200 cm x B 66 cm

Gewicht: 2,1/2,3 Kg

Versandgewicht: ca. 3 Kg

Herkunft: Deutschland

Marke: Kurma

Yoga Stile: alle gängigen Yoga Stile, Studiomatte

 

Farben: Glacier Bay (hellgrün), Anthrazit (grau), Moonrise (violett), Nightfall (blau), Twilight (grün-blau)

 

Wählen Sie die Farben aus, um ausgewählte Optionen zu sehen, die in einer größeren Länge erhältlich sind.

Im Warenkorb wird nicht unbedingt die bestellte Yogamattenfarbe angezeigt!

 

Yogamatte Core Lite 185/200 cm, 4,2 mm Kurma PVC

79,00 €

  • 3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

 

Mehr zu diesem Produkt


Im Yogastudio ums Eck, am Strand, in den Bergen, unter Palmen…
Unsere Allround-Yogamatte CORE ist Ihr treuer Begleiter.
Egal, wo Sie sich befinden. Suchen Sie sich eine wunderschöne Farbe aus unserer CORE Serie aus!
Hergestellt ist die Kurma Core Lite aus PVC. Dieses bewährte Material hat zahlreiche positive Eigenschaften.
Mit feiner Oberflächenstrukturprägung bietet diese Matte absolute Rutschfestigkeit, die Griffigkeit verbessert sich mit jeder Übungszeit.
Die extrem dichte Struktur der Zellen sorgt zum Beispiel für Flexibilität und Formbeständigkeit.
Die extralange Version ist perfekt für größere Yogis.
Zudem können auch Allergiker die Yogamatte nutzen, denn die Kurma Core Lite ist frei von Weichmachern und entspricht dem Ökotex Standard 100, Produktklasse 1. Frei von Schadstoffen und hochwertige Verarbeitung.
Die Core Lite Yogamatte kombiniert alle Vorteile der Kurma Core in einer schlanken, leichteren Version, perfekt für unterwegs.
Die einzigartige Strukturprägung verleiht der PVC-Matte eine Naturkautschukoptik und -haptik, gewährleistet optimalen Grip und verbessert sich mit der Nutzung.
Pflegeleicht und langlebig, bietet sie mit 66 cm Breite und 0,45 cm Dämpfung ideale Maße für komfortables Yoga, selbst auf hartem Untergrund.
Kurma-Matten werden emissionsfrei in Deutschland hergestellt und sind nach OEKO-Tex-Standard 100 zertifiziert.
Mit über 30 Jahren Erfahrung steht Kurma für bewährte Qualität und innovative, rutschhemmende Oberflächen bei seinen OEKO-Tex-zertifizierten PVC-Matten.
Bitte beachten Sie, dass bei intensivem Schwitzen ein Yogahandtuch empfohlen wird, um den Halt in feuchter Umgebung zu optimieren.
Leitfaden für Yogahandtücher

 

 

Besondere Merkmale


- Frei von Schadstoffen und hochwertige Verarbeitung

- Äußerst langlebig

- Gute "Dry Grip"

- Emissionsfreie, energieeffiziente Herstellung

- Hochwertiges PVC: phthalatfrei und BPA-frei

- 100 % industriell recycelbar

- Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert (Produktklasse 1)

- Hergestellt in Europa

 

 

Verwendung & Pflege


Nützliche Hinweise:
Wir empfehlen, die CORE Lite vor dem Erstgebrauch mit einem feuchten Tuch oder einem kratzfreien Schwamm sowie einigen Tropfen Bio-Geschirrspülmittel abzuwischen.
Dies entfernt produktionsbedingte Rückstände auf der Oberfläche. Anschließend die Matte mit klarem Wasser abspülen, faltenfrei auslegen und vollständig abtrocknen.
Wenn Sie regelmäßig schwitzen oder zu feuchten Handflächen neigen, empfehlen wir die Verwendung eines Yoga-Handtuchs auf Ihrer CORE Lite-Matte.

Lagerung:
Die CORE Lite immer mit der geprägten Oberseite nach außen aufrollen. Dies verhindert hochstehende Ecken, sodass Ihre Matte beim Üben stets flach auf dem Boden liegt.
Die aufgerollte Matte kann platzsparend senkrecht gelagert werden.

Reinigung:
Aufgrund der geschlossenen Zellstruktur der Matte ist keine aufwendige Tiefenreinigung erforderlich.
Stattdessen genügt es, die Oberseite mit einem feuchten Tuch abzuwischen.
Bei Bedarf ein mildes Bio-Reinigungs- oder Desinfektionsmittel verwenden. Mit klarem Wasser abspülen, faltenfrei auslegen und vollständig abtrocknen. Die Matte kann auch in der Sonne getrocknet werden.
Wir raten ausdrücklich davon ab, die CORE Lite in der Maschine zu waschen, da permanente Falten entstehen können.

Beachten Sie unsere Hinweise zur Pflege von PVC-Matten unter:
►yogamatte-pflege-tipps

 


Yogamatte KURMA CORE BLACK - die perfekte Wahl für Yogaübungen jeder Intensität dank ihrer beeindruckenden Strapazierfähigkeit.

Dämpfung, Widerstand und Rutschfestigkeit in ausgewogener Mischung. Holen Sie das Beste aus Ihrer Übungspraxis, mit einer sicheren, rutschfesten Matte, ausgelegt für bequemes Üben bei maximaler Stabilität, in 2 Längen und 4 Breiten. Die erste Matte ihrer Art datiert aus 1992 und 30 Jahre später ist die aktualisierte Version noch immer ein Renner.

Yogamatte Core Black 185/200 cm x 60/66/80/100 cm, 5,6 mm Kurma PVC Anthrazit

 

 

Qualität Tag für Tag - ein Yogaleben lang

 

Stärke: 6,5 mm

Größe: L 185/200 cm x B 60/66/80/100 cm

Gewicht: 3,1 - 5 Kg

Versandgewicht: ca. 4-6 Kg

Herkunft: Deutschland

Marke: Kurma

Yoga Stile: Alle gängigen Yogastile - Ashtanga, Bikram, Hatha, Hot yoga, Iyengar, Vinyasa, Freizeit-Yoga, Yin

 

Farbe: Anthrazit/Dunkelgrau

 

Core Black 185/200 cm x 60/66/80/100 cm, 5,6 mm Kurma PVC

99,00 €

  • 3,01 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

 

Mehr zu diesem Produkt


Core Black Yogamatte - Die erschwingliche Wahl für lebenslanges Yogavergnügen.
Diese weltweit beliebte Matte wird von Yogastudios und Lehrern geschätzt und bietet eine Qualität vergleichbar mit der renommierten PRO-Matte von Manduka.
Hergestellt in derselben europäischen Fabrik, zeichnet sich die Core Black durch die Dicke von 5,6 mm, Rutschfestigkeit und Stabilität aus, wobei beide Seiten der Matte genutzt werden können.
Die extralange Version (200 cm) ist perfekt für größere Yogis und für noch mehr bequemes Üben bei maximaler Stabilität, gibt es die Core Black Yogamatte in drei Breiten: 60, 66, 80 und 100 cm.
Zudem können auch Allergiker die Yogamatte nutzen, denn die Kurma Core Black Matte ist frei von Weichmachern und entspricht dem Ökotex Standard 100, Produktklasse 1. Frei von Schadstoffen und hochwertige Verarbeitung.
Die Core Black überzeugt durch sofortigen, dauerhaften Griff, ohne die Notwendigkeit einer Einlaufzeit, im Gegensatz zu vielen anderen PVC-Matten.
Hergestellt aus hochwertigem PVC ohne Phthalate und BPA, gewährleistet diese Matte Langlebigkeit.
Die geschlossene Zellstruktur der obersten Schicht schützt vor Bakterien eindringen.
Entscheiden Sie sich für die Core Black Yogamatte – Ihre zuverlässige Begleitung für ein lebenslanges Yogaerlebnis.
Mit über 30 Jahren Erfahrung steht Kurma für bewährte Qualität und innovative, rutschhemmende Oberflächen bei seinen OEKO-Tex-zertifizierten PVC-Matten.
Bitte beachten Sie, dass bei intensivem Schwitzen ein Yogahandtuch empfohlen wird, um den Halt in feuchter Umgebung zu optimieren.
►Leitfaden für Yogahandtücher

 

 

Besondere Merkmale


- Stärke: 6.5 mm bei einer Toleranz von +/- 10%
- Frei von Schadstoffen und hochwertige Verarbeitung
- Hochwertiges PVC: phthalatfrei und BPA-frei
- Weltweit beliebt bei Studios und Lehrern

- Gute „Dry Grip“
- Äußerst langlebig

- 100 % industriell recycelbar

- Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert (Produktklasse 1)

- Hergestellt in Europa

 

 

Verwendung & Pflege


Nützliche Hinweise:
Verzichten Sie darauf, vor dem Training auf unseren Matten Cremes, Lotionen oder Öle auf Ihren Händen zu verwenden.
Waschen Sie Ihre Hände vor der Nutzung Ihrer Core Black Matte gründlich mit Wasser und Seife.
Das Entfernen von Schweiß, natürlichen Ölen und Handcremes ist entscheidend, um ein sicheres Training ohne Rutschgefahr zu gewährleisten.

Wir empfehlen, die Core Black vor dem Erstgebrauch mit einem feuchten Tuch oder einem kratzfreien Schwamm sowie einigen Tropfen Bio-Geschirrspülmittel abzuwischen. Dies entfernt produktionsbedingte Rückstände auf der Oberfläche. Anschließend die Matte mit klarem Wasser abspülen, faltenfrei auslegen und vollständig abtrocknen.
Wenn Sie regelmäßig schwitzten oder zu feuchten Handflächen neigen, empfehlen wir die Verwendung eines Yoga-Handtuchs auf Ihrer Core Black-Matte.

Lagerung:
Die Core Black immer mit der geprägten Oberseite nach außen aufrollen. Dies verhindert hochstehende Ecken, sodass Ihre Matte beim Üben stets flach auf dem Boden liegt. Die aufgerollte Matte kann platzsparend senkrecht gelagert werden.

Reinigung:
Aufgrund der geschlossenen Zellstruktur der Matte ist keine aufwendige Tiefenreinigung erforderlich. Stattdessen genügt es, die Oberseite mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Bei Bedarf ein mildes Bio-Reinigungs- oder Desinfektionsmittel verwenden. Mit klarem Wasser abspülen, faltenfrei auslegen und vollständig abtrocknen. Die Matte kann auch in der Sonne getrocknet werden.
Wir raten ausdrücklich davon ab, die Core Black in der Maschine zu waschen, da permanente Falten entstehen können.

Beachten Sie unsere Hinweise zur Pflege von PVC-Matten unter:
►yogamatte-pflege-tipps

 


Warum Yogamatten von Kurma aus PVC

Die PVC-Yogamatten von Kurma haben sich über viele Jahre hinweg bewährt und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Hergestellt in Deutschland, sind sie nach Öko-Tex-Standard 100 zertifiziert.

Alle Kurma-Produkte sind vollständig recycelbar, frei von Schadstoffen und werden mit einem geringen CO₂-Fußabdruck produziert.

Herausragende PVC Yogamatten

Hochwertiger PVC-Schaum ist sehr langlebig und verschleißfest, weshalb PVC-Matten in den meisten Yogastudios zu finden sind.

Eine hochwertige PVC-Yogamatte, wie z. B. eine KURMA CORE 6,5 mm, kann leicht 10 Jahre und mehr halten.

Dank einer geschlossenzelligen Oberfläche nimmt PVC kaum Feuchtigkeit auf und ist leicht zu reinigen.

Sicheres und komfortables Üben

Kurma Matten bieten hervorragende Bodenhaftung und eine besonders rutschfeste Oberfläche, die durch modernste Technologien optimiert wurde. Eine feine Strukturprägung gewährleistet maximalen Halt auf der Matte.

Guter Halt bei trockenen Händen und Füßen

PVC-Matten bieten einen guten Halt beim Üben mit trockenen Händen und Füßen.

Bei einer schweißtreibenden Yogastunde bleibt Feuchtigkeit auf der Oberfläche zurück.

In diesem Fall empfehlen wir zur Sicherheit die Verwendung eines Yogatuchs, um diese Feuchtigkeit aufzusaugen.

Vor allem, wenn Sie beim Üben oft schwitzige Hände haben. Dann sind Gummimatten vielleicht die bessere Wahl.

Langlebige Qualität

Kurma Yogamatten bestehen aus extrem strapazierfähigem PVC, das selbst den höchsten Belastungen standhält – egal, ob Sie Yoga-Anfänger oder Profi sind. Eine Kurma-Matte begleitet Sie ein Leben lang, ohne Qualitätsverlust oder Abnutzung.

Dank ihrer außergewöhnlichen Langlebigkeit tragen Kurma Yogamatten dazu bei, den weltweiten PVC-Müll zu reduzieren.

Zudem entsteht bei der Produktion kein Abfall: Die Matten werden in einem aufwändigen Zero-Waste-Verfahren hergestellt, das die Müllentstehung verhindert und keine Schadstoffe freisetzt.

Aufgrund dieser positiven Ökobilanz sind Kurma Yogamatten nach Öko-Tex-Standard 100 zertifiziert und somit unbedenklich für Mensch und Umwelt.

Die bevorzugte Matte für Yogastudios

Kurma Yogamatten sind aufgrund ihrer herausragenden Qualität besonders in professionellen Yogastudios beliebt.

Sie halten den höchsten Anforderungen stand und bieten dank ihrer starken Polsterung maximalen Komfort.

Zudem sind sie äußerst pflegeleicht und einfach zu reinigen.

Kurma Matten zeichnen sich durch hervorragende Bodenhaftung und eine rutschfeste Oberfläche aus, die durch modernste Technologien optimiert wurde.

Die feine Strukturprägung sorgt für optimalen Halt, und der Grip verbessert sich mit jeder Nutzung.

Praktischerweise sind die Kurma Matten beidseitig verwendbar, da sowohl die Ober- als auch die Unterseite rutschfest sind und fest auf dem Boden haften.

Für Yogastudios und anspruchsvolle Yogis ist die Kurma Matte die ideale Wahl – robust, komfortabel und leicht zu pflegen.

Die perfekte Matte für jeden Anspruch

Für maximalen Komfort bei Ihrer Yoga-Praxis zu Hause empfehlen wir die Kurma Core Black. Mit ihrer 6,5 mm starken Dämpfung schont sie die Gelenke in jeder Position. Für den Transport ins Yogastudio eignet sich die leichtere Kurma Core Lite, mit  4,2 mm, die bei nur zwei Millimetern weniger Dicke über ein Kilogramm leichter ist und dadurch leichter zu tragen ist. 

Diese Kurma Matten bieten ein besonders komfortables Format: Mit 185/200 cm Länge und 66 cm Breite sind sie größer als Standardmatten und somit ideal für größere Yogis, die eine breitere Matte bevorzugen.

Es ist stets angenehmer, wenn die Arme beim Liegen auf der Matte bleiben, anstatt auf dem kalten Boden zu landen.

 

Die SPEZIAL und EXTRA sind auch in 200 und 215 cm Länge, oder als Rollenware, die Core Lite und Core Black sind in 200 cm Länge erhältlich.

Kurma Yogamatten sind komfortabel, robust und umweltfreundlich produziert – mit einer Kurma Yogamatte erhalten Sie das Rundum-sorglos-Paket!


Optimale Allrounder-Yogamatte für Ihre Bedürfnisse

Bevor Sie eine Yogamatte kaufen, ist es wichtig, sorgfältig zu überlegen, welche Art Yogamatte Sie benötigen. Das hängt von der spezifischen Yoga-Disziplin ab, die Sie praktizieren möchten, wie Hatha, Iyengar, Ashtanga, Bikram, Power, Vinyasa, Hot Yoga, Freizeit Yoga, Yin Yoga und mehr. 

Je nach der fordernder, dynamischer Natur einiger Yoga-Stile benötigen Sie eine Matte, die Griffigkeit, Stabilität und Komfort in Kombination bietet.

Die Auswahl eines robusten Materials für Ihr Yoga Training ist dabei selbstverständlich.

Die Materialien

Eine hochwertige Yogamatte nicht nur für Fortgeschrittene

Viele Menschen bevorzugen eine hochwertige Allround-Yogamatte, die alle wesentlichen Eigenschaften bietet.

Mit einer Dicke von 3, 4,  6 oder 6,5 mm erfüllen diese Matten optimal die Bedürfnisse.

Zu dünne Matten können zu hart sein, dicke Matten haben ein gute Dämpfung, was besser für die Gelenke ist.

Die Yogamatte für unterwegs, zum Studio, oder im Retreat ist meistens ein Kompromiss aus Gewicht und Komfort, die Matte, die fest am Platz ist, sollte eine wertige, gut dämpfende und ausreichend große sein.

Bei der Auswahl einer Yogamatte sollten Sie auch Umweltfreundlichkeit, Farbe und Material berücksichtigen.

Einige Matten Eigenschaften basieren auf persönlichen Vorlieben.

Haben Sie eine Latex-Allergie? Dann vermeiden Sie Gummi-Yogamatten, diese Matten sind allerdings die natürlichste Alternative.

Dann können Sie auf andere Yogamatten, z.B. PVC-Matten ausweichen.

Unsere PVC-Yogamatten sind zu 100 % recycelbar (werkstoffliche, roh stoffliche und energetische Wiederverwertung), und sind zudem schadstofffrei.

Bevor Sie Ihre Yogamatte bestellen, klären Sie für sich, welche Anforderungen erfüllt sein sollten.

Treffen Sie bewusste Entscheidungen, damit Ihre Yogapraxis optimal unterstützt wird.

Die richtige Yogamatte-Tipps

Eine Yogamatte zum Beginnen

Eine vielseitige Yogamatte für Anfänger ist die Kurma Spezial 185, 200 oder 215 cm Länge, 2,9 mm Stärke, oder die Kurma Extra, wer es komfortabler haben möchte, mit 185, 200 oder 215 cm Länge und 4 mm Stärke. Diese Studiomatten sind Allrounder und wer sich später eine mehr auf sich abgestimmte Yogamatte zulegen möchte, kann diese Matten gefaltet zum Unterlegen, oder als rutschfeste Unterlage weiterhin für viele Yogaanwendungen zusätzlich benutzen.

Effektive Schweißabsorption: Die ideale Yogamatte

Für intensives Yoga mit starkem Schwitzen ist eine Schweißabsorbierende Matte die optimale Wahl.

Eine Naturkautschukmatte bietet diese Qualität, die Naturyogamatte bleibt dabei rutschfest.

Beim Verwenden einer PVC-Yogamatte ist ein Yoga-Handtuch sinnvoll.

Berücksichtigen Sie die Art Yogaübungen, die Sie ausführen. Stehen Sie häufig oder üben Sie überwiegend im Sitzen?

Bei stehenden Übungen sind Stabilität, Griffigkeit und Bodenkontakt entscheidend. Sind Liegen oder Sitzen vorherrschend?

In diesem Fall bietet eine dickere Yogamatte mehr Wärme und Komfort, um Unbehagen zu verhindern, aber möglicherweise durch die Stärke des Materials weniger Bodenkontakt und damit Stabilitätsverlust.

Nicht jeder empfindet allerdings, dass eine dickere Matte weniger Bodenkontakt und damit weniger Stabilität bietet.

Normalerweise erspürt und unterstützt der nackte Fuß auf der Matte das Gleichgewicht des Körpers und gibt ihm damit Stabilität, auch durch eine dicke Yogamatte. Socken konterkarieren dieses Empfinden.

Wägen Sie Ihre Bedürfnisse ab und treffen Sie eine fundierte Entscheidung, um Ihre Yoga-Praxis optimal zu unterstützen.

Yogamatten Pflege-Tipps

Die optimalen Maße für Ihre Yogamatte

Beim Kauf einer Yogamatte stellen sich viele die Frage nach den optimalen Abmessungen.

Standard-Yogamatten bewegen sich in einer Länge von 1,75 bis 1,85 m, was in der Regel ausreichend Fläche für Menschen durchschnittlicher Größe bietet. Für größere Menschen sind jedoch auch Yogamatten mit einer Länge von bis zu 2 m und darüber hinaus erhältlich, die eine ausgezeichnete Lösung darstellen. Hinsichtlich der Breite variieren die Optionen zwischen 60, 66, 80 und 100 cm. Es ist jedoch entscheidend, dass die Yogamatte zu Ihrem Körper passt. Falls es Ihr Budget zulässt, ist es empfehlenswert, eine Yogamatte zu wählen, die nicht nur einige Zentimeter länger, sondern auch breiter als Ihr Körper ist. Dadurch wird stets optimaler Komfort gewährleistet, da Sie mehr Mattenfläche für die Übungen zur Verfügung haben.

Besonders zu Hause ist der Einsatz einer ausreichend langen und breiten Yogamatte förderlich für die Yoga-Praxis.


Rollenware Kurma Spezial und Kurma Extra in 30 m Länge

 Perfekte Studiomatte in außergewöhnliche Qualität
Aus der Rollenware können Sie Yogamatten in verschiedenen Längen selbst zuschneiden.

Sie haben die Möglichkeit, individuelle Wünsche Ihre Trainierenden zu berücksichtigen und sparen dabei auch Kosten.

Gegenüber dem Kauf von Einzelmatten ist die Rollenware erheblich preiswerter.

Besonders begeistern wird Sie die Bequemlichkeit, die diese Yogamatte Ihnen bietet.

Die stabile Oberfläche sorgt für eine sichere Bodenhaftung sowie für eine hohe Rutschfestigkeit.

Dadurch können Sie sich voll auf die korrekte Ausführung Ihrer Übungen sowie auf die Signale Ihres Körpers konzentrieren.

► SPEZIAL und EXTRA Rollenware

 

Kostenvorteil
Die Rollenware ist für Sie als Großabnehmer eine kostengünstige Alternative zur Ausstattung Ihres Studios mit bequemen Yogamatten.

 

Reinigung
Ein wesentlicher Vorteil für Sie ist, dass sich diese Yogamatten einfach reinigen lassen.

Nach dem Training wischen Sie diese einfach mit einem weichen Tuch trocken, und sie sind wieder einsatzbereit.

Zur Tiefenreinigung wird eine regelmäßige kurze Maschinenwäsche bei 30 °C (maximal 40 °C) mit einem milden Bio-Waschmittel empfohlen, so werden alle hygienischen Anforderungen erfüllt.

► Yogamatten Pflege-Tipps

Optimales Material für hohen Trainingskomfort
Die Rollenware besteht aus PVC. Durch dieses Material erlangen die Yogamatten eine hohe Abriebfestigkeit sowie Strapazierfähigkeit.

Sie sind langlebig und halten auch stärkster Beanspruchung stand.

Yogamatten in unterschiedlichen Längen
Aus der Rollenware lassen sich zuschneiden:

17 Matten á 175 cm

16 Matten á 185 cm Ersparnis gegenüber Einzelmatten: 91,00 € (SPEZIAL) und 109,00 € (EXTRA)

15 Matten á 200 cm Ersparnis gegenüber Einzelmatten: 115,00 € (SPEZIAL) und 125,0 € (EXTRA)

 

Vorteile der Sticky mat:

- Klarer Preisvorteil bei Rollenware

- Zuschnitt der Matten in individueller Länge

- Budgetersparnis zur anderweitigen Verwendung

- Hochwertige, widerstandsfähige Matten, auch im Dauergebrauch

- SPEZIAL und EXTRA werden Sticky mats genannt und das Zurecht, Materialzusammensetzung und Oberflächenstruktur ergeben sehr gute Haftung.

- Die Matten sind faltbar und können als Hilfsmittel verwendet werden

- Rutschfest auf dem Untergrund

- Leicht

- Stabil

- Waschmaschinenfest

- Sehr verschleißfest

- Haftende Oberfläche

- Hohe Rutschfestigkeit, beidseitig

- Maximaler Grip auf beiden Oberflächen, ohne Einarbeitungszeit

- Leicht, Perfekt für unterwegs

- Frei von Schadstoffen und hochwertige Verarbeitung

- 100 % industriell recycelbar

- Standard 100 von OEKO-TEX® zertifiziert (Produktklasse 1)

- Hergestellt in Deutschland

 

Spezifikationen:
Maße Kurma Spezial: 3000 m x 60 cm x 2,9 mm

Maße Kurma Extra: 3000 m x 60 cm x 4 mm
Material: PVC
Gewicht: Spezial 18, Extra 24 kg
Versandgewicht: Spezial 21, Extra 27 Kg